CUANDO CALIENTA EL SOL

NEW SONG JUANLIVE

Hier doppelklicken, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen.

Hans Meier, alias Juanlive, oder Opa Juan/Hans, hat mit 74 Jahren eine Karriere als Sänger gestartet - wohl ziemlich aussergewöhnlich. Wie kam es dasz? Junge Musiker aus der Dominikanischen Republik haben ihn bei Live-Auftritten gehört und ihm dann die Idee gegeben, einige Aufnahmen zu machen.  Hier ist das Resultat seiner ersten "Gehversuche". Zum Beispiel sagte der Sänger George Franco zu ihm: Singe doch "Cuando Calienta el Sol" als Bachata. Opa Hans hatte überhaupt keine Ahnung von Bachata, hat sich aber ein wenig damit befasst und sogar eigene Bachatas komponiert, wie z.B. "El Baile del Fraile". Alles was Opa Hans singt, begleitet er auch selber auf dem Keyboard (SD90 Ketron und KORG Pa-1000Musikant) - manchmal bekommt er ein wenig Unterstüzung von Sängern oder Sängerinnen - und singt auch die 2. Stimme bei den Aufnahmen selber. Der Erfolg von "Cuando Calienta el Sol" war überwältigend, nicht zuletzt, weil Opa Juan sehr viele Facebook-Freunde in Südamerika hat, die seinen Song hören wollten. Dieser Erfolg hat Opa Hans dazu bewogen, weitere Titel aufzunehmen und zu veröffentlichen (siehe Album).

"Un mate con Opa Juan" ist eine samstägliche Live-Schaltung auf Facebook, wo der Senior Stellung zu wichtigen Fragen oder biblischen Themen nimmt.